Markenbostschafter/in Stuttgart
Markenbostschafter/in Mannheim/Heidelberg

Mehr Info
Heim
Abb.: Das alte Wulle Brauereigelände in Stuttgart Das alte Wulle
Brauereigelände
in Stuttgart

1832

Ernst Imanuel Wulle wird als Sohn eines Schreiners in Nehren nahe der Schwäbischen Alb geboren.

Onkel Wulle sei Dank! Dem in ärmlichen Verhältnissen aufgewachsenen Bub verschafft sein Onkel eine Lehrstelle als Bierbrauer in Stuttgart, wo Ernst sein Handwerk von der Pike auf lernt.

Die Wulle Wurzeln
an der Neckarstraße

Mit dem Wissen um das Brauen und dem Kapital seiner Frau Wilhelmine, die aus reichem Hause stammte, macht sich Ernst Wulle auf, die bekannte Brauerei zu gründen, die seinen Namen tragen soll.

Abb.: Braukessel Abb.: Schriftzug Wir wollen Wulle
Heim

1859

Ernst Imanuel Wulle erwirbt gemeinsam mit dem Braumeister Maier Grundstücke in der Stuttgarter Neckarstraße. Doch noch während der Bauzeit erweisen sich die Anlagen als zu klein, und die Partnerschaft als brüchig: Wulle und Maier trennen sich.

Abb.: Wulle damals
Abb.: Wulle Schild Abb.: Wulle Pferdewagen

1861 wird das Unternehmen zur Aktienbrauerei Wulle. Und zur führenden Gastronomie-Biermarke Stuttgarts: Der Name ist bald in aller Munde, das prägnante runde Signet allgegenwärtig.

Abb.: Wulle Bierdeckel

110 Jahre später soll das letzte von vielen Wulle Bieren gebraut werden. Besser gesagt: Das vorerst letzte. Denn die Wulle Geschichte geht weiter.
Wulle heutzutage

Heim

Die Wiederkehr von Wulle

Nach dem alt-überlieferten Original-Rezept und im lebendigen Dialog mit einem Braumeister der damaligen Wulle-Brauerei gebraut, kehrt der Klassiker im Jahr 2008 zurück. Und erobert als authentische Wiederauflage erst die Gastronomie, dann die Kühlschränke daheim.

Wer Wulle noch von damals kennt, freut sich über das Wiedersehen. Aber auch, wer noch nie von der Traditionsmarke mit dem rot-weißen Schriftzug gehört hat, stimmt spätestens nach dem ersten Schluck mit ein: "Wir wollen Wulle!" Geschmack hat eben keinen Zenit - wie die heutige Beliebtheit der Marke und die vielen Zuschriften mit alten Fotos und Wulle Geschichten beweisen.

Wulle-Händler finden

Abb.: Der Wulle Bulli Unterwegs seit 1971 – der Wulle Bulli
Heim
Abb.: Die 0,5 Euroflasche Die 0,5 Euroflasche
Abb.: Die 0,33 Bügelflasche Die 0,33 Bügelflasche

Aus der Familienbrauerei Dinkelacker mit viel Sorgfalt und nach traditioneller Rezeptur gebraut: Wulle Vollbier hell. Schnörkellos und ehrlich, charaktervoll und typisch wie damals war Wulle war schon immer ein Klassiker – und ist es auch heute noch.

Schön, dass manche Traditionen einfach nicht vergehen. Wie die Tradition, in und um Stuttgart beste Biere von hoher Qualität zu genießen.

Abb.: Wulle Kasten Abb.: Wulle 8-Pack Wo Wulle wohnt
Heim
Abb.: Der Wulle Kaufladen Der Wulle
Kaufladen
damen-t-shirt
Wulle Damen T-Shirt
Farbe: rot
Druck: Logo, "Wulle" +
Schriftzug "Wir wollen Wulle"
In weiß mittig auf die Brust
100% Baumwolle,
in S, M oder L.
19,90 €
muss-ich-haben-button
herren-t-shirt
Wulle Herren T-Shirt
Farbe: rot
Druck: Logo, "Wulle" +
Schriftzug "Wir wollen Wulle"
In weiß mittig auf die Brust
100% Baumwolle,
in M, L oder XL.
19,90 €
muss-ich-haben-button
fussballshirt
Wulle Fußballshirt
100% Polyester,
in S, M, L oder XL
29,90 €
muss-ich-haben-button
Weitere Artikel
Heim
damenunterhemd
Wulle Damen Unterhemd
Feinripp
Farbe: weiß
Druck: Logo "Wulle"
100% Baumwolle,
in XXS, XS oder S
9,90 €
muss-ich-haben-button
herrenunterhemd
Wulle Herren Unterhemd
Feinripp
Farbe: weiß
Druck: Logo "Wulle"
100% Baumwolle,
in XS, S, M. L oder XL
9,90 €
muss-ich-haben-button
herrenunterhose
Wulle Herren Unterhose
100% Baumwolle,
in S, M oder L
9,90 €
muss-ich-haben-button
Wulle Jumpsuit
Wulle Jumpsuit
Sweatware, innen geraut
63% Baumwolle, 37% Polyester
Druck: Wulle Logo in beige
auf der Brust/Herzseite
Größen XS/S, M/L, XL/XXL
59,90 €
muss-ich-haben-button
Weitere Artikel
Heim
Baby Jumpsuit
Wulle Baby Jumpsuit
80 % Baumwolle, 20 % Polyester
Druck: Wulle Logo in creme
auf der Brust/Mittig
29,90 €
muss-ich-haben-button
Latzhose
Wulle Latzhose
100% Baumwolle,
mit individuellem
Namensstick (max.
20 Buchstaben)
Größen 42 bis 58
39,90 €
muss-ich-haben-button
herrenunterhose
Wulle Turnbeutel
14,90 €
muss-ich-haben-button
Wulle Koffer
Wulle Koffer
PVC-Hartschale,
55 x 33 x 16 cm
49,90 €
muss-ich-haben-button
Weitere Artikel
Heim
Blecheimer
Wulle Blecheimer
Lackiertes Stahlblech,
ø 25 cm
24,90 €
muss-ich-haben-button
Flaschenöffner
Wulle Flaschenöffner
Klassischer Flaschenöffner
mit kultigem Holzgriff und
beidseitigem Aufdruck.
2,90 €
muss-ich-haben-button
Wulle-Willy-Becher
Wulle Willy Becher
mit emailliertem Logo
6 x 0,5 l Wulle Willy Becher
14,70 €
12 x 0,25 l Wulle Willy Becher Mini
17,90 €
muss-ich-haben-button
ascher
Wulle Ascher
Aus Porzellen,
ø 22 cm
9,90 €
muss-ich-haben-button
Heim
modellauto
Wulle Modellauto
Maßstab 1:67,
in Kunststoff-Vitrine
7,90 €
muss-ich-haben-button
Stadt Land Fluss
Wulle "Stadt-Land-Fluss" Block

7,90 €
muss-ich-haben-button

Kontakt zur Brauerei

Vorname*
Nachname*
E-Mail Adresse*
Straße
Hausnummer
PLZ
Ort
Land
Telefon
Ihre Nachricht
* sind Pflichtfelder
Heim

AGB

Allgemeine Liefer- und Geschäftsbedingungen der MS-Print (Stand: 13.06.2014)

Die nachfolgenden Bedingungen gelten für alle Bestellungen aus dem Produktangebot der Online Shops der Marken Dinkelacker, Schwaben Bräu, Sanwald und Wulle

www.familienbrauerei-dinkelacker.de, www.schwabenbraeu.de, www.sanwald.de, www.wulle-bier.de

Vertragspartner, Diensteanbieter und Verwender dieser AGB ist die

Für Fragen zum Online Shop wenden sie sich bitte an:

MS-Print
Inhaber Michael Scholz
Voithstrasse 8/1
71640 Ludwigsburg
Telefon: + 49 (0) 7141 / 8510-0
Telefax: + 49 (0) 7141 / 8510-30
eMail: info@ms-print-lb.de

1. Geltungsbereich:

Für die Geschäftsbeziehung zwischen der MS-Print und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Entgegenstehende oder von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt die MS-Print nicht an, es sei denn, die MS-Print hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt. Diese AGB gelten auch dann, wenn die MS-Print in Kenntnis entgegenstehender oder von diesen AGB abweichender Bedingungen des Bestellers die Lieferung an den Besteller vorbehaltlos ausführt.

2. Vertragsschluss:

Die Bestellung oder Anforderung des Bestellers ist ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages. Die Bestellung kann entweder online über die Shop-Portale www.dinkelacker.de, www.schwabenbraeu.de, www.sanwald.de, oder www.wulle-bier.de oder per E-Mail, Fax oder Telefon erfolgen. Bei der Verwendung eines der vorgenannten Online-Portale wählt der Besteller die entsprechenden Produkte aus und legt diese in den Warenkorb. Wenn der Besteller alle Produkte ausgewählt hat, kann er diese nochmals im Warenkorb auf korrekte Anzahl, Größe usw. überprüfen. Durch das Anklicken des Buttons „Weiter im Bestellvorgang“ gelangt der Besteller zum nächsten Schritt, der Angabe seiner persönlichen Daten. Hiernach muss der Besteller noch die Bezahlart auswählen und seiner Kenntnis über die AGB und deren Inhalt zustimmen. Durch das anklicken des „Weiter im Bestellvorgang“ Buttons gelangt der Besteller zur Bestellübersicht. Durch anklicken des Buttons „zahlungspflichtig bestellen“ gibt der Besteller seine verbindliche Bestellung ab. Nach der Bestellung wird dem Besteller eine Auftragsbestätigung an die angegebene E-Mail-Adresse gesendet. Der Kaufvertrag kommt dadurch zustande, dass die MS-Print die Bestellung entweder ausdrücklich annimmt oder ihr durch Versenden der bestellten Ware (oder durch Versendung einer Versandbestätigung) tatsächlich entspricht. Wird die Bestellung nicht innerhalb von 14 Tagen ab Zugang der Bestellung von der MS-Print ausgeführt oder innerhalb von 14 Tagen ab Zugang der Bestellung eine Versandbestätigung dem Besteller zugestellt, ist der Besteller nicht mehr an seiner Bestellung gebunden, der Kaufvertrag gilt als nicht zustande gekommen.

3. Bearbeitung der Bestellung, Lieferzeit

Eine Bestellung wird unmittelbar nach Eingang der Zahlung bei der MS-Print bearbeitet und die Artikel schnellstmöglich an den Besteller ausgeliefert. Über die Lieferzeit wird der Besteller im jeweiligen Bestellvorgang informiert. Sollte ein Titel einmal nicht mehr verfügbar sein oder die angegebenen Lieferzeit nicht eingehalten werden, wird der Besteller umgehend benachrichtigt. Falls ein Lieferant von der MS-Print trotz vertraglicher Verpflichtung die MS-Print nicht mit der bestellten Ware beliefert, ist die MS-Print zum Rücktritt vom Vertrag mit dem Besteller berechtigt. In diesem Falle wird der Besteller unverzüglich, nachdem die MS-Print von der Nichtlieferung durch den Lieferanten Kenntnis erlangt, darüber informiert, dass das bestellte Produkt nicht geliefert werden kann. Der eventuell schon bezahlte Kaufpreis wird unverzüglich dem Besteller erstattet.

4. Versand-, Zustellung- und Zahlungsbedingungen für die Bundesrepublik Deutschland:

Bitte geben Sie eine Lieferanschrift an, bei der eine Zustellung tagsüber gewährleistet ist. Ein Versand außerhalb der Bundesrepublik Deutschland ist MS-Print aus Lizenzgründen untersagt. Die MS-Print liefert gegen Kreditkarte (Visa, Mastercard bei Bestellung Kreditkartennummer, -institut und "gültig bis" -Datum angeben), gegen Vorauskasse (per Überweisung) oder Nachnahme sowie mit dem Zahlportal www.ClickandBuy.com. Der Mindestbestellwert beträgt 8,99 Euro. Wählt der Besteller Nachnahme, trägt er die Kosten der Nachnahme. Die Nachnahmegebühr bei Bestellung per Nachnahme beträgt € 6,50 pro Lieferung. Vorkassebestellungen werden bei Nichtbegleichung des Rechnungsbetrages nach 21 Werktagen storniert. Für alle Bestellungen von Dinkelacker-Schwaben Bräu Shop Artikeln innerhalb der Bundesrepublik Deutschland berechnet die MS-Print einen Versandkostenanteil von € 5,95. Kaufpreis, Versandkostenanteil und Nachnahmegebühr werden sofort mit Bestellung fällig.

5. Zahlungsverzug

Im Falle eines Zahlungsverzuges ist die MS-Print berechtigt, nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen von dem Besteller Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem Basiszins zu verlangen. Die Geltendmachung eines weitergehenden Verzugsschadens bleibt vorbehalten. Im Falle des Zahlungsverzugs gehen alle mit der Eintreibung der Forderung verbundenen Aufwendungen, zum Beispiel Mahnspesen, Kosten einer gerichtlichen und außergerichtlichen Rechtsvertretung, zu Lasten des Bestellers.

6. Eigentumsvorbehalt

Die Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises sowie der eventuellen Versandkostenanteile und Nachnahmegebühren Eigentum der MS-Print (so genannte Vorbehaltsware). Über Zwangsvollstreckungsmaßnahmen Dritter in die Vorbehaltsware hat der Besteller unverzüglich die MS-Print schriftlich zu benachrichtigen und dem Dritten mitzuteilen, dass die Vorbehaltsware im Eigentum der MS-Print steht.

7. Mängelgewährleistung

Für die Ware besteht ein gesetzliches Mängelhaftungsrecht. Im Falle eines Mangels hat der Besteller zunächst die Wahl, ob die Nacherfüllung durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung erfolgen soll. Die MS-Print ist jedoch berechtigt, die Art der Nacherfüllung zu verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist und die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den Besteller bleibt. Während der Nacherfüllung sind die Herabsetzung des Kaufpreises oder der Rücktritt vom Vertrag durch den Besteller ausgeschlossen. Eine Nachbesserung gilt mit dem zweiten vergeblichen Versuch als fehlgeschlagen. Ist die Nacherfüllung fehlgeschlagen oder hat die MS-Print die Nacherfüllung insgesamt verweigert, kann der Besteller nach seiner Wahl Herabsetzung des Kaufpreises (Minderung) verlangen oder vom Vertrag zurücktreten sowie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen Schadensersatz verlangen. Ziff. 8 bleibt unberührt.

8. Haftungsbeschränkung

Die MS-Print haftet für eigenes Verschulden und das Verschulden der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Dies gilt nicht für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertraut und vertrauen darf; bei Personenschäden, Ansprüchen wegen der Verletzung von Leib, Leben oder Gesundheit oder bei Fehlen garantierter Beschaffenheiten der Ware. Die Haftung nach dem Produkthaftpflichtgesetz bleibt ebenfalls unberührt. Hat die MS-Print die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten aufgrund leichter Fahrlässigkeit zu vertreten, beschränkt sich die Haftung auf den Ersatz des vorhersehbaren Schadens.

9. Datenprüfung

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten erfolgt auf der Grundlage der jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen, wie das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und die Telekommunikationsgesetze. Die vom Besteller erhaltenen Daten werden in erster Linie zur Vertragsabwicklung erhoben, verarbeitet und genutzt. Bei der Bestellung prüft und bewertet die MS-Print die Datenangaben des Bestellers. Bei berechtigtem Anlass pflegt die MS-Print einen Datenaustausch mit der Schufa und ggf. mit der Firma Creditreform. Das Ergebnis dieser Prüfung hat nur Einfluss auf die Zahlungsweise, nicht die Lieferung an sich.

10. Anzuwendendes Recht

Die Beziehungen zwischen den Vertragsparteien regeln sich ausschließlich nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.



Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Wenn im Rahmen einer einheitlichen Bestellung die Waren getrennt geliefert werden, beträgt die Widerrufsfrist vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Bei Lieferungen einer Ware in mehreren Teilsendungen ist die Inbesitznahme der letzten Teilsendung bzw. des letzten Stücks maßgeblich.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, MS-Print, Inhaber Michael Scholz, Voithstrasse 8/1, 71640 Ludwigsburg, Telefon: + 49 (0) 7141 / 8510-0, Telefax: + 49 (0) 7141 / 8510-30, eMail: info@ms-print-lb.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Ware nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausnahmen vom Widerrufsrecht:

Das Widerrufsrecht besteht nicht bzw. erlischt bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Ende der Widerrufsbelehrung

Impressum

Urheberrecht
Copyright Dinkelacker-Schwaben Bräu GmbH & Co. KG. Alle Rechte vorbehalten. Alle Texte, Bilder, Graphiken, Ton-, Video- und Animationsdateien sowie ihre Arrangements unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Sie dürfen weder für Handelszwecke oder zur Weitergabe kopiert, noch verändert und auf anderen Web-Sites verwendet werden. Einige Dinkelacker-Schwaben Bräu Internet-Seiten enthalten auch Bilder, die dem Urheberrecht derjenigen unterliegen, die diese zur Verfügung gestellt haben.

Anbieter
Dinkelacker-Schwaben Bräu GmbH & Co. KG
(HRA-Nr. 720072 AG Stuttgart)
Tübinger Strasse 46, 70178 Stuttgart
Telefon: (+49) 0711 / 64 81 - 0
Telefax: (+49) 0711 / 64 81 - 200
eMail: info@ds-kg.de

P.H.G.: DS-Verwaltungs GmbH
(HRB-Nr. 721323 AG Stuttgart)
Geschäftsführer:
Ralph Barnstein, Bernhard Schwarz
Umsatzsteueridentifikationsnummer:
DE 814 573 904
Internationale Lokationsnummer:
ILN 41 00320 00000 4

Online-Shop
MS-Print
Inhaber Michael Scholz
Voithstrasse 8/1
71640 Ludwigsburg
Telefon: + 49 (0) 7141 / 8510-0
Telefax: + 49 (0) 7141 / 8510-30
eMail: info@ms-print-lb.de

Design, technische Betreuung & Pflege der Website www.0711-it.de

Pflichtinformation zur Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten nach Art. 14 Abs. 1 Verordnung (EU) Nr. 524/2013:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OSPlattform) unter dem Link

http://ec.europa.eu/consumers/odr/index_en.htm

bereit. Die Plattform dient der Beilegung von Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Unternehmern, die sich aus dem Online-Verkauf von Waren oder der Online-Erbringung von Dienstleistungen ergeben.

Heim

Datenschutzerklärung nach DSGVO

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen, und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Webseite sicher fühlen. Wir schützen Ihre Privatsphäre und Ihre personenbezogenen Daten. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem Inhalt dieser Datenschutzerklärung, den uns betreffenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen und der Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“).
Im Folgenden geben wir Ihnen einen Überblick darüber, welche Informationen wir während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten erfassen und wie diese genutzt werden:

1. Name und Anschrift der verantwortlichen Stelle
Die Dinkelacker-Schwaben Bräu GmbH & Co. KG, Tübinger Straße 46, 70178 Stuttgart ist als Betreiber der Webseite https://www.wullebier.de/ die verantwortliche Stelle im Sinne der DSGVO und anderer, landesspezifischer Datenschutzbestimmungen.

2. Datenschutzbeauftragter
Sie können sich jederzeit mit allen datenschutzrechtlichen Belangen an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

Herr Steffen Emhardt
EmEtz GmbH
Mühlweg 25/3
71711 Murr
E-Mail: datenschutz@emetz.de

3. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online- Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

Zu den personenbezogenen Daten zählen auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Webseite. In diesem Zusammenhang erheben wir personenbezogene Daten wie folgt von Ihnen: Informationen über Ihre Besuche unserer Webseite wie zum Beispiel Umfang des Datentransfers, den Ort, von dem aus Sie Daten von unserer Webseite abrufen sowie andere Verbindungsdaten und Dateien und sonstige Inhalte, die Sie abrufen. Dies geschieht in der Regel durch die Verwendung von Logfiles und Cookies. Weitere Informationen zu Logfiles und Cookies erhalten Sie weiter unten.

Verwendungszweck und betroffene personenbezogene Daten
Umfang und Art der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten unterscheidet sich danach, ob Sie unseren Internetauftritt lediglich zum Abruf von allgemein verfügbaren Informationen besuchen oder darüber hinausgehende Leistungen in Anspruch nehmen.

a) Informatorische Nutzung

Für eine rein informatorische Nutzung unserer Webseite ist es grundsätzlich nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben.

Vielmehr erfassen wir in diesem Fall beim Aufruf unserer Webseiten nur diejenigen Daten, die uns Ihr Internetbrowser automatisch übermittelt, wie etwa

• die IP-Adresse Ihres Computers
• Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs
• Ihren Browsertyp, die Browserversion sowie Ihre Browsereinstellungen
• das verwendete Betriebssystem (Windows, iOS, Linux etc.)
• die übertragene Datenmenge und Status von Übertragungen
• von welcher Webseite aus der Zugriff auf unsere Seite erfolgte
• sonstige ähnliche Daten und Informationen, welche der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.

Die IP-Adresse Ihres Computers wird dabei nur für die Zeit Ihrer Nutzung der Webseite in sog. Logfiles gespeichert und im Anschluss daran unverzüglich gelöscht oder durch eine Kürzung anonymisiert. Die übrigen Daten werden für eine begrenzte Zeitdauer gespeichert. Wir verwenden diese Daten für den Betrieb unserer Webseite, insbesondere um Fehler der Webseite festzustellen und zu beseitigen, um die Auslastung der Webseite festzustellen und um Anpassungen oder Verbesserungen vorzunehmen.

b) Nutzung bei Inanspruchnahme weiterer Leistungen

Soweit Sie über unsere Webseite weitere Leistungen unseres Unternehmens in Anspruch nehmen, ist es gegebenenfalls erforderlich, dass Sie hierzu personenbezogene Daten angeben.

Welche personenbezogenen Daten zur Leistungserbringung erforderlich sind, ergibt sich aus der jeweiligen Eingabemaske. Weitere Angaben können Sie freiwillig tätigen. Welche Angaben erforderlich und welche freiwillig sind, können Sie daran erkennen, dass die Pflichtangaben jeweils mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet sind.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich zu dem Zweck, die von Ihnen gewünschte Leistung zu erbringen.

4. Kontaktformular

Auf unserer Webseite bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mittels eines Kontaktformulars mit uns in Kontakt zu treten.

Die personenbezogenen Daten, die Sie im Rahmen einer Kontaktanfrage angeben, werden nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt und unverzüglich vom Webserver gelöscht. Wir weisen darauf hin, dass die Nachrichten gegebenenfalls im Rahmen gesetzlich bestehender Aufbewahrungspflichten aufbewahrt werden. Eine Weitergabe an Dritte findet vorbehaltlich der nachfolgenden Ausführungen nicht statt.

5. Cookies und Webanalysetools

a) Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies um Präferenzen der Besucher zu verfolgen und unsere Webseiten optimal gestalten zu können. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, wenn Sie unsere Internetseite besuchen. Wenn Sie es möchten, können Sie die Cookies jederzeit wieder löschen. Dies kann allerdings dazu führen, dass Ihnen einzelne Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Zum Löschen der Cookies informieren Sie sich bitte in der Hilfefunktion Ihres Browsers.

b) Verwendung von Google Universal Analytics

Diese Webseite benutzt Google Universal Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (»Google«). Auch Google Universal Analytics verwendet »Cookies«, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Mitgliedsstaaten des Europäischen Wirtschaftsraums zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten- und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Universal Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren.

Alternativ zum Browser-Plugin können Sie die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite verhindert: ‹a onclick=”alert(‘Google Universal Analytics wurde deaktiviert’);” href=”javascript:gaOptout()”⟩Erfassung von Daten von Google Analytics für diese Webseite deaktivieren⟨/a›

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de sowie unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz).

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Universal Analytics um den Code »gat._anonymizeIp();« erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

6. Nutzung von Plugins der Diensteanbieter Google, Facebook, Xing, Twitter und andere

a) Nutzung von Facebook Plugins

Auf unseren Webseiten sind Plugins des sozialen Netzwerks www.facebook.com der Firma Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder einem Facebook-Button (z.B. "Like“-Button bzw. „Gefällt mir“- Button) auf unserer Webseite. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken, können Sie zeigen, dass Ihnen die Webseite oder bestimmte Inhalte gefallen und diese Inhalte auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch werden Informationen von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook Ihren Aufruf unserer Webseite Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Auch wenn Sie nicht eingeloggt sind oder gar kein Facebook-Konto besitzen, übermittelt Ihr Browser Informationen (z.B. welche Webseite Sie aufgerufen haben, Ihre IP-Adresse), die von Facebook gespeichert werden.

Details zum Umgang mit Ihren persönlichen Daten durch Facebook sowie Ihren diesbezüglichen Rechten entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: https://www.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unsere Webseiten über Sie gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Webseite aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto ausloggen.

7. Keine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter; es sei denn, Sie haben in die Datenweitergabe eingewilligt oder wir sind aufgrund gesetzlicher Bestimmungen und/oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnungen zu einer Datenweitergabe berechtigt oder verpflichtet. Dabei kann es sich insbesondere um eine Auskunftserteilung für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr oder zur Durchsetzung geistiger Eigentumsrechte handeln.

8. Datensicherheit

Alle Informationen, die Sie an uns übermitteln, werden auf Servern innerhalb der Europäischen Union gespeichert. Wir sichern unsere Webseite und sonstigen Systeme jedoch durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab. Insbesondere werden Ihre personenbezogenen Daten bei uns verschlüsselt übertragen. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems TLS 1.2 (Transport Layer Security).

9. Ihre Rechte

Sie haben das Recht, von uns

• unentgeltlich Auskunft über die von uns über Ihre Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten (Auskunftsrecht)
• eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob wir Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeiten (Recht auf Bestätigung)
• von uns zu verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten von uns unverzüglich gelöscht werden, sofern deren Verarbeitung nicht mehr erforderlich ist und auch die weiteren Voraussetzungen der DSGVO für eine Löschung erfüllt sind (Recht auf Löschung)
• die sofortige Berichtigung und Vervollständigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogenen Daten zu verlangen (Recht auf Berichtigung)
• die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen (Recht auf Einschränkung der Verarbeitung)
• die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten (Recht auf Datenübertragbarkeit)
• der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu wiedersprechen (Recht auf Widerspruch)
• Sie haben das Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung – einschließlich Profiling – beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt (Recht auf Entscheidung im Einzelfall).

weiter haben Sie das Recht, jederzeit Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Für weitergehenden Informationen zu Ihren Rechten wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten.

10. Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten nach Zweckerfüllung

Wir verarbeiten und speichern personenbezogene Daten nur so lange, wie dies zur Zweckerfüllung erforderlich ist längstens jedoch bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungs- und Speicherfristen.

Bei Zweckerfüllung und Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungs- und Speicherfristen werden die personenbezogenen Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Vorgaben gelöscht oder gesperrt.

11. Beschwerderecht

Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

Zuständige federführende Aufsichtsbehörde für den Datenschutz nach Art. 56 DSGVO bei Beschwerden ist:

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg Dr. Stefan Brink

Hausanschrift:

Königstraße 10a

70173 Stuttgart

Postanschrift:

Postfach 10 29 32

70025 Stuttgart

Telefon: 0711/615541-0

Telefax: 0711/615541-15

E-Mail: poststelle@lfdi.bwl.de

Homepage: www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de

Haftungsausschluss

Haftungsausschluss

Inhalt des Onlineangebotes

Die Dinkelacker-Schwaben Bräu GmbH & Co. KG übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Dinkelacker-Schwaben Bräu GmbH & Co. KG, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Dinkelacker-Schwaben Bräu GmbH & Co. KG kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Dinkelacker-Schwaben Bräu GmbH & Co. KG behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches der Dinkelacker-Schwaben Bräu GmbH & Co. KG liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem die Dinkelacker-Schwaben Bräu GmbH & Co. KG von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Die Dinkelacker-Schwaben Bräu GmbH & Co. KG erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat die Dinkelacker-Schwaben Bräu GmbH & Co. KG keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

schliessen-x